Neue Proktologie-Sprechstunde der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg

Neue Proktologie-Sprechstunde der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Das Team der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie unter Leitung von Chefarzt Prof. Dr. med. Volker Müller bietet seit diesem Monat eine proktologische Sprechstunde an im neuen MVZ Proktologie im Pavillon, Mommsenstraße 22,  jeweils Dienstag und Mittwoch von 8.00 bis 12.30 Uhr, Telefon 0911 5699-10910.

Dazu begrüßen wir auch den neuen Oberarzt in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie und Leitenden Arzt im MVZ St. Theresien, Prof. Dr. med. Hubert Scheidbach. Prof. Scheidbach war in den vergangenen Jahren in der Schön-Klinik in Fürth tätig. 

Prof. Scheidbach bietet das gesamte Spektrum der Diagnostik und Therapie proktologischer Erkrankungen an:

Behandlungsspektrum:

  • Hämorrhoidalleiden – vergrößerte oder prolabierende Hämorrhoiden, konservative und operative Behandlung
  • Analfissur –  Einriss in der Analschleimhaut
  • Analabszesse –  eine akute Ansammlung von Eiter und der akute Vorläufer einer Analfistel
  • Analfistel – krankhafte Gangformationen im Bindegewebe mit möglicher Verbindung von der Haut bis in den Enddarm
  • Perianalthrombose – schmerzhafte Blutgerinnsel in den äußeren Venen des Afters
  • vergrößere Marisken – Hautlappen am After
  • Analkarzinom, Rektumkarzinom –  bösartige Tumoren des Analkanals oder Rektums
  • Stuhlinkontinenz / Stuhlentleerungs – Störungen
  • chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Mastdarmvorfall

Im Rahmen unseres interdisziplinären Beckenbodenzentrums werden außerdem der Anal- und Rektumprolaps sowie die Inkontinenz gemeinsam mit den Kolleg*innen der Urologischen Klinik und der Frauenklinik behandelt. Damit wird der Fachbereich der Koloproktologie mit der operativen Behandlung von gut- und bösartigen Erkrankungen des Dickdarms weiter ausgebaut.

 

 

 

 

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen