Ehrenamtliche in der Seelsorge gesucht St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg

Die Seelsorge an den Nürnberger Kliniken sucht ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Interessenten werden in einem Ausbildungskurs vorbereitet.

Die Patientinnen und Patienten sind dankbar für die Zeit, die sich die Seelsorgerinnen und Seelsorger nehmen und für das Verständnis, das ihnen entgegengebracht wird, so dass der Dienst als zutiefst sinnvoll und erfüllend erlebt wird.
Im Sommer beginnt ein neuer Seelsorgekurs für Ehrenamtliche an den Nürnberger Kliniken (St. Theresien-Krankenhaus, Klinikum Nord und Klinikum Süd).
Generell sollte man etwa drei Stunden pro Woche für den seelsorglichen Dienst einplanen.
Diakon Roland Lehner, evangelischer Seelsorger und Pater Wolf Schmidt, katholischer Seelsorger am St. Theresien-Krankenhaus in Nürnberg geben Auskunft unter der Telefonnummer (09 11) 56 99 92 52

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X