Pressemeldungen aus 2020

Für die Krankenhäuser bleiben existenzielle Fragen offen St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg Mommsenstraße 24, 90491 Nürnberg https://www.theresien-krankenhaus.de/haus-traeger/unternehmenskommunikation/pressemeldungen/details/490/

Für die Krankenhäuser bleiben existenzielle Fragen offen

Gesundheitsminister Jens Spahn hat dem Bundeskabinett heute einen überarbeiteten Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem die Krankenhäuser in der Corona-Krise entlastet werden sollen. Aus Sicht des Katholischen Krankenhausverbandes Deutschlands (kkvd) bleiben mit dem Maßnahmenpaket zu viele, auch existenzielle Fragen für die Kliniken offen. Der Verband unterstützt die Ankündigung des Ministers, dass das Paket schnell überprüft und weiterentwickelt werden soll.
 
 

 

weiterlesen

St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg
Kliniken fordern von Gesundheitsminister Spahn Nachbesserungen bei der Krankenhausfinanzierung im … St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg Mommsenstraße 24, 90491 Nürnberg https://www.theresien-krankenhaus.de/haus-traeger/unternehmenskommunikation/pressemeldungen/details/488/

Kliniken fordern von Gesundheitsminister Spahn Nachbesserungen bei der Krankenhausfinanzierung im Kampf gegen das Coronavirus

Der Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Spahn zur Finanzierung der Krankenhäuser im Kampf gegen das neuartige Coronavirus reicht nach Meinung der Verantwortlichen in deutschen Krankenhäusern nicht aus, um die hohen Kosten zu decken, die auf die Kliniken zukommen. Dr. Rainer Beyer, Vorsitzender des Katholischen Krankenhausverbandes in Bayern (KKVB) und Hauptgeschäftsführer der gemeinnützigen Trägergesellschaft TGE der Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser (Niederbronner Schwestern) fordert den Minister zu einer deutlichen Nachbesserung auf. Die TGE ist Träger des St. Theresien-Krankenhauses in Nürnberg und des St. Josefs Krankenhauses Balserische Stiftung in Gießen.

Inzwischen teilte Minister Spahn per Twitter mit, dass er die Kritik an dem Gesetzentwurf "ernst nehme" und daher "in einer Schalte mit den Gesundheitsministern der Länder einmütig mehrere Änderungen vereinbart habe".

 

 



weiterlesen

St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg
Mittelfränkische Kliniken gehen gegen Strafzahlungen auf die Barrikaden St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg Mommsenstraße 24, 90491 Nürnberg https://www.theresien-krankenhaus.de/haus-traeger/unternehmenskommunikation/pressemeldungen/details/453/

Mittelfränkische Kliniken gehen gegen Strafzahlungen auf die Barrikaden

Die aktuellen Schlagzeilen rund um das neuartige Coronavirus zeigen es: die Krankenhäuser in Deutschland leisten für die  Gesundheitsversorgung der Bevölkerung einen unschätzbaren Beitrag. Trotzdem sollen sie nach dem Willen des Gesetzgebers seit diesem Jahr mit Strafzahlungen belegt werden, wenn sie nach Meinung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) Patienten länger als notwendig stationär behandeln. Dabei fehlt in der Mehrzahl der Fälle die Anschlussversorgung für die Patienten: eine Altenheim nimmt am Wochenende wegen Personalmangel Patienten nicht zurück, es gibt keinen freien Reha-Platz oder Angehörige können die Versorgung zu Hause nicht gewährleisten. In all solchen Fällen kürzt der MDK der Klinik nicht nur den Rechnungsbetrag sondern verhängt eine Strafe von mindestens 300 Euro pro Fall. 

Dagegen gehen nun mittelfränkische Kliniken auf die Barrikaden!

weiterlesen

St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg
Strafzahlungen durch den Medizinischen Dienst - wir wehren uns! St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg Mommsenstraße 24, 90491 Nürnberg https://www.theresien-krankenhaus.de/haus-traeger/unternehmenskommunikation/pressemeldungen/details/441/

Strafzahlungen durch den Medizinischen Dienst - wir wehren uns!

Die Krankenhäuser wehren sich gegen Pläne der Bundesregierung bei beanstandeten Rechnungen durch den Medizinischen Dienst der Krankenkasse (MDK) künftig Strafzahlungen in Höhe von 300 Euro pro Fall zu leisten.

Ein Fokus der Prüfungen wird auf Fällen liegen, in denen die Patienten nach Einschätzung der Kassen zu lange im Krankenhaus waren.

weiterlesen

St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg
Einsatz des Medikaments "Cytotec" in der Geburtshilfe St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg Mommsenstraße 24, 90491 Nürnberg https://www.theresien-krankenhaus.de/haus-traeger/unternehmenskommunikation/pressemeldungen/details/439/

Einsatz des Medikaments "Cytotec" in der Geburtshilfe

Der Einsatz des Medikaments "Cytotec" in der Geburtshilfe hat in den vergangenen Tagen große mediale Aufmerksamkeit erfahren und zur Verunsicherung bei werdenden Eltern geführt.

Zum Verwendung von "Cytotec" bei einer Geburtseinleitung, zum Wirkstoff Misoprostol und seiner Anwendung bieten wir einige weiterführende Informationen an. 



weiterlesen

St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg
Telefonaktion mit den "Nürnberger Nachrichten" zur Refluxkrankheit St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg Mommsenstraße 24, 90491 Nürnberg https://www.theresien-krankenhaus.de/haus-traeger/unternehmenskommunikation/pressemeldungen/details/433/

Telefonaktion mit den "Nürnberger Nachrichten" zur Refluxkrankheit

Etwa jeder fünfte Deutsche leidet an der Refluxkrankheit. Dabei läuft der saure Mageninhalt häufig in die Speiseröhre zurück und verursacht zum Beispiel ständiges Sodbrennen. Mediziner haben zudem festgestellt, dass auch Probleme in Hals, Nase und Ohren, wie chronischer Husten, Heiserkeit, Kehlkopfentzündungen, Ohrenentzündungen sowie Asthma und chronische Bronchitis mit der Refluxkrankheit in Verbindung gebracht werden können. 

Unsere Ärztinnen und Ärzte des Refluxzentrums beantworten dazu Fragen der Leserinnen und Leser der "Nürnberger Nachrichten" am Mittwoch, 12.02.. von 16 bis 18 Uhr unter den Telefonnummern 0911 216 2195 (Chefarzt der Medizinischen Klinik, Dr. Kraupa), 0911 216 2196 (Oberärztin Dr. Vera Migliarina), 0911 216 2197 (Oberarzt Dr. Sebastian Zahn), 0911 216 2198 (Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Prof. Volker Müller)

 

weiterlesen

St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg
Spektakulärer Einbau eines neuen Linearbeschleunigers St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg Mommsenstraße 24, 90491 Nürnberg https://www.theresien-krankenhaus.de/haus-traeger/unternehmenskommunikation/pressemeldungen/details/spektakulaerer-einbau-eines-neuen-linearbeschleunigers/

Spektakulärer Einbau eines neuen Linearbeschleunigers

Der Einbau eines neuen Linearbeschleunigers der im St. Theresien-Krankenhaus ansässigen Praxis für Strahlentherapie sorgte für Aufsehen.  Mit einem Spezialkran musste das Herzstück der Anlage über den Innenhof in die Praxis verbracht werden. 

 

weiterlesen

St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg
TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Gesundheit

St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg

Mommsenstrasse 24 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

MVZ St. Theresien Nürnberg

Mommsenstraße 22 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

MVZ Urologie 24 GmbH

Mommsenstraße 22 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

Medical Park St. Theresien

Mommsenstraße 22 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung

Wilhelmstr. 7 35392 Gießen

Webseite anzeigen

Haus Gießen

Gesundheitszentrum Martinshof Gießen

Liebigstraße 20 35392 Gießen

Website anzeigen

Pflege

Theresianum Alten- und Pflegeheim gemeinnützige GmbH

Kirchstr. 27 82256 Fürstenfeldbruck

Webseite anzeigen

Alten- und Pflegeheim St. Josef

Teichhausstr. 43 64287 Darmstadt

Webseite anzeigen

Alten- und Pflegeheim Maria Frieden

Ebersteinburger Str. 8a 76530 Baden-Baden

Webseite anzeigen

St. Josef - Leben und Wohnen im Alter (Spezial: Wachkoma und Langzeitbeatmete)

Klosterweg 36-38 94130 Obernzell

Webseite anzeigen

Leben und Wohnen im Alter GmbH St. Elisabeth

Marienweg 6 94086 Bad Griesbach

Webseite anzeigen

Kloster St. Barbara Gablitz Pensionisten- und Pflegeheim

Bachgasse 1-2 3003 Gablitz (Österreich)

Webseite anzeigen

FOTO © weinfranz

Marienheim Gablitz Pensionisten- und Pflegeheim

Hauersteigstr. 51 3003 Gablitz (Österreich)

Webseite anzeigen

Bildung

Haus St. Marien gemeinnützige GmbH

Badstraße 88 92318 Neumarkt i.d. Oberpfalz

Webseite anzeigen

Bildungszentrum Kenyongasse - Mater Salvatoris

Kenyongasse 4-12 1070 Wien (Österreich)

Webseite anzeigen

Bildungszentrum Gleiß

Waidhofnerstr. 22 3332 Gleiß-Sonntagberg (Österreich)

Webseite anzeigen

Berufsfachschule für Krankenpflege am St. Theresien-Krankenhaus

Mommsenstraße 24 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

CBG Christliches Bildungszentrum für Gesundheitsberufe in Mittelhessen

Weißenburgring 7 35415 Pohlheim-Garbenteich

Webseite anzeigen

TGE-Akademie im Kloster St. Josef

Wildbad 1 92318 Neumarkt i.d. Oberpfalz