Herzwochen 2022: Vorhofflimmern - Gefahr für Herz und Gehirn

Datum:

Ort: Nürnberger Akademie Marmorsaal des Presseclub Nürnberg Gewerbemuseumsplatz 2 90403 Nürnberg
Chefarzt Prof. Dr. med. Dieter Ropers

Prof. Dr. med. Dieter Ropers, Chefarzt der Medizinischen Klinik für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin und sein Team des Herzzentrums St. Theresien laden zu einem Vortragsabend rund um das Thema "Vorhofflimmern" ein:

Vorhofflimmern ist mit ca. 1,8 Mio. Betroffenen die häufigste Herzrhythmusstörung und eine ernst zu nehmende Erkrankung. Denn unbemerkt und unbehandelt kann sie lebensbedrohlich für Herz und Gehirn bis hin zu Herzschwäche und Schlaganfall werden. Wie kann man Vorhofflimmern erkennen und den normalen Herzrhythmus wiederherstellen? Mit Medikamenten? Mit einem Kathetereingriff, der Ablation – oder mit einer Operation? Welche Fortschritte bei den Medikamenten zur Hemmung der Blutgerinnung gibt es? Welche Rolle spielen z. B. Bluthochdruck, Diabetes und andere Erkrankungen bei der Entstehung von Vorhofflimmern? Diese und viele andere Fragen stehen im Mittelpunkt des Abends. 

 

Prof. Dr. med. Dieter Ropers, Chefarzt der Medizinischen Klinik für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin und sein Team des Herzzentrums St. Theresien laden zu einem Vortragsabend rund um das Thema "Vorhofflimmern" ein:

Vorhofflimmern ist mit ca. 1,8 Mio. Betroffenen die häufigste Herzrhythmusstörung und eine ernst zu nehmende Erkrankung. Denn unbemerkt und unbehandelt kann sie lebensbedrohlich für Herz und Gehirn bis hin zu Herzschwäche und Schlaganfall werden. Wie kann man Vorhofflimmern erkennen und den normalen Herzrhythmus wiederherstellen? Mit Medikamenten? Mit einem Kathetereingriff, der Ablation – oder mit einer Operation? Welche Fortschritte bei den Medikamenten zur Hemmung der Blutgerinnung gibt es? Welche Rolle spielen z. B. Bluthochdruck, Diabetes und andere Erkrankungen bei der Entstehung von Vorhofflimmern? Diese und viele andere Fragen stehen im Mittelpunkt des Abends. 

 

09/11/2022 01/01/1970 Gewerbemuseumsplatz 2 Herzwochen 2022: Vorhofflimmern - Gefahr für Herz und Gehirn Gewerbemuseumsplatz 2
Nürnberg, 90403

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen