Neue und bewährte Behandlungen bei Harn- und Stuhlinkontinenz

Datum:

Ort: Nürnberger Akademie Marmorsaal des Presseclub Nürnberg Gewerbemuseumsplatz 2 90403 Nürnberg
Team des Kontinenz- und Beckenbodenzentrums Anmeldung erforderlich: Tel. 0911 5699-200 (FFFP2-Maskenpflicht während der gesamten Veranstaltung)

Häufiger Harn- oder Stuhldrang kann das Leben sehr einschränken. Betroffene haben oft Angst, nicht mehr rechtzeitig eine Toilette zu finden, meiden längere Unternehmungen oder Reisen.

Doch bei Inkontinenz und Stuhlinkontinenz gibt es gute Behandlungsmöglichkeiten.

Unsere Vorträge an diesem Abend im Einzelnen:

Melanie Pimentel
Oberärztin
Koordinatorin des Kontinenz- und Beckenbodenzentrums
Leiterin der Urogynäkologischen Sprechstunde der Frauenklinik

"Der weibliche Beckenboden- seine Stärken und Schwächen"

Dr. med. Dorothee Grammenos
Fachärztin für Urologie

"Wenn die Blase „drängelt“… nur reine Frauensache?"

Prof. Dr. med. Hubert Scheidbach
Oberarzt/Leitender Arzt Proktologie in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

"Stuhlinkontinenz- konservative und operative Therapiemöglichkeiten"

Häufiger Harn- oder Stuhldrang kann das Leben sehr einschränken. Betroffene haben oft Angst, nicht mehr rechtzeitig eine Toilette zu finden, meiden längere Unternehmungen oder Reisen.

Doch bei Inkontinenz und Stuhlinkontinenz gibt es gute Behandlungsmöglichkeiten.

Unsere Vorträge an diesem Abend im Einzelnen:

Melanie Pimentel
Oberärztin
Koordinatorin des Kontinenz- und Beckenbodenzentrums
Leiterin der Urogynäkologischen Sprechstunde der Frauenklinik

"Der weibliche Beckenboden- seine Stärken und Schwächen"

Dr. med. Dorothee Grammenos
Fachärztin für Urologie

"Wenn die Blase „drängelt“… nur reine Frauensache?"

Prof. Dr. med. Hubert Scheidbach
Oberarzt/Leitender Arzt Proktologie in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

"Stuhlinkontinenz- konservative und operative Therapiemöglichkeiten"

06/07/2022 01/01/1970 Gewerbemuseumsplatz 2 Neue und bewährte Behandlungen bei Harn- und Stuhlinkontinenz Gewerbemuseumsplatz 2
Nürnberg, 90403

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen