"Künstlicher Gelenkersatz - sinnvoll oder vermeidbar?"

Datum:

Ort: Nürnberger Akademie Marmorsaal des Presseclub Nürnberg Gewerbemuseumsplatz 2 90403 Nürnberg
Team der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie PD Dr. med. Andreas Mauerer, Oberarzt Dr. med. Andreas Kriebel (Anmeldung erforderlich: Tel. 0911 5699-200/FFFP2-Maskenpflicht während der gesamten Veranstaltung)

Der Ersatz von Knie, Hüfte oder Schulter durch ein künstliches Gelenk ist heute eine häufige Operation.
Trotzdem muss diese gut überlegt sein, denn das eigene Gelenk z.B. aufgrund einer fortgeschrittenen Arthrose gegen eine Prothese zu tauschen ist keine einfache Entscheidung. Künstliche Gelenke halten nur einige Jahre und müssen dann erneut getauscht werden. Auch kann man keinen festen Zeitpunkt für einen Gelenkersatz festmachen, dieser richtet sich nach dem Leidensdruck der Patientinnen und Patienten. Welche Operationstechniken gibt es und welche Alternativen? 

Die Vorträge im Einzelnen:

PD Dr. med. Andreas Mauerer
Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

"Moderner Gelenkersatz von Hüfte, Knie und Schulter - was gibt es Neues?"

Dr. med. Andreas Kriebel
Leitender Oberarzt 
Leiter der Sektion für
Achskorrektur und Gelenkerhalt

"Schmerzen im Kniegelenk - wann und wie kann das Gelenk erhalten werden?"

 

Der Ersatz von Knie, Hüfte oder Schulter durch ein künstliches Gelenk ist heute eine häufige Operation.
Trotzdem muss diese gut überlegt sein, denn das eigene Gelenk z.B. aufgrund einer fortgeschrittenen Arthrose gegen eine Prothese zu tauschen ist keine einfache Entscheidung. Künstliche Gelenke halten nur einige Jahre und müssen dann erneut getauscht werden. Auch kann man keinen festen Zeitpunkt für einen Gelenkersatz festmachen, dieser richtet sich nach dem Leidensdruck der Patientinnen und Patienten. Welche Operationstechniken gibt es und welche Alternativen? 

Die Vorträge im Einzelnen:

PD Dr. med. Andreas Mauerer
Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

"Moderner Gelenkersatz von Hüfte, Knie und Schulter - was gibt es Neues?"

Dr. med. Andreas Kriebel
Leitender Oberarzt 
Leiter der Sektion für
Achskorrektur und Gelenkerhalt

"Schmerzen im Kniegelenk - wann und wie kann das Gelenk erhalten werden?"

 

01/06/2022 01/01/1970 Gewerbemuseumsplatz 2 "Künstlicher Gelenkersatz - sinnvoll oder vermeidbar?" Gewerbemuseumsplatz 2
Nürnberg, 90403

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen