Modernes Wundmanagement

In unserer Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie wird ein modernes Wundmangement zur Versorgung chronischer und sekundär heilender Wunden angeboten. Speziell ausgebildetes ärztliches und pflegerisches Personal führt die Wundbehandlung nach neuesten Erkenntnissen und Empfehlungen durch.

Im Rahmen der hausinternen Qualitätssicherung wird bei Beginn der Therapie eine Wundanamnese, Wunddokumentation inkl. Fotodokumentation angelegt und das Therapieziel festgelegt.  

Der Therapieverlauf wird standardisiert dokumentiert und im Bedarfsfall die Therapie angepasst oder geändert. Mit der Qualitätssicherung ist gewährleistet, dass die Prozesse der Situation angepasst  geplant, gelenkt, überprüft und ständig verbessert werden können.

Behandlungsspektrum

  • Chronische Wunden
  • Venöses Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris venosum)  
  • Arterielles Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris arteriosum)  
  • Diabetisches Fußsyndrom (DFS)  
  • Decubitus (=Druckgeschwür) bei Immobilität und Lagerungsproblemen  
  • Ulzerierte Tumoren 


Sekundär heilende Wunden (Wundheilungsstörungen, infizierte Wunden)

Therapieverfahren

  • Das Ziel der Behandlung ist die Verkürzung der Behandlungsdauer, eine Verbesserung der Beweglichkeit  und der Lebensqualität des Patienten. Mit einer konsequenten Therapie können auch über Jahre bestehende chronische Wunden zur Ausheilung gebracht werden.

  • Der wichtigste Schritt in der modernen Wundbehandlung ist die radikale Entfernung des erkrankenden Gewebes (Debridement). Dabei wird der bestehende Defekt der Haut und des Unterhautgewebes operativ entfernt oder das sogenannte autolytische Débridement mit Einlage von Hydrogel, Alginat  zur Verbesserung der Wundheilung im Wundgrund.

  • Es folgt eine der Wunde angemessenen Verbandstechnik. Hier werden traditionelle und moderne Behandlungsverfahren verwendet: Mullkompressen, Vlieskompressen, Saugkompressen mit beschichteten Distanzgittern. Diese traditionellen Wundverbände verhindern ein Verkleben der Wunde.

  • Vakuum-Saugverbände: Dieses Verfahren ist dadurch gekennzeichnet,  dass ein Schwamm in den Wundgrund eingelegt wird, der mit einer luftdichten Folie abgeklebt wird. Anschließend wird über den Schwamm ein Vakuum angelegt über das das anfallende Wundsekret in einen Behälter aufgefangen wird. Durch diesen mechanischen Reiz des Wundgebietes kommt es zu einer Wundreinigung und Wundkonditionierung mit deutlich schnelleren Granulation des Wundgrundes und folglich einer raschen Verkleinerung der Wundoberfläche. Diese Therapieform wird durch den Einsatz von unterschiedlichen Schwammkonfigurationen weiterentwickelt.
  • Bei langwierig und schwer heilenden Wunden kann es notwendig werden, die Vakuumtherapie nach dem stationären Aufenthalt fortzuführen. Aufgrund einer engen Zusammenarbeit mit dem Hersteller des Vakuumpumpensystemes und speziell geschulten ambulanten Wundzentren stellen wir eine Überleitung in den ambulanten Sektor nach Kostenabklärung bei den Krankenkassen sicher und gewährleisten eine ambulante Weiterversorgung mit der Vakuum-Therapie.

  • Eine enge Zusammenarbeit ist an unserem Haus mit  Kollegen der ästhetischen und plastischen Chirurgie vorhanden, so dass bei Problemfällen konsiliarisch die Möglichkeit einer plastisch-chirurgischen Versorgung beseht.

  • Chronische Wunden bzw. Wundheilungsstörungen sind häufig Folge von Durchblutungsstörungen. In Zusammenarbeit mit spezialisierten Abteilungen des
    St. Thersesien- Krankenhauses ist eine weiterführende Diagnostik des Blutgefäßsystems möglich, um gegebenenfalls Therapiemaßnahmen zur Durchblutungsförderung einzuleiten. 
TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Gesundheit

St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg

Mommsenstrasse 24 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

MVZ St. Theresien Nürnberg

Mommsenstraße 22 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

MVZ Urologie 24 GmbH

Mommsenstraße 22 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

Medical Park St. Theresien

Mommsenstraße 22 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

St. Josefs Krankenhaus Balserische Stiftung

Wilhelmstr. 7 35392 Gießen

Webseite anzeigen

Haus Gießen

Gesundheitszentrum Martinshof Gießen

Liebigstraße 20 35392 Gießen

Website anzeigen

Pflege

Theresianum Alten- und Pflegeheim gemeinnützige GmbH

Kirchstr. 27 82256 Fürstenfeldbruck

Webseite anzeigen

Alten- und Pflegeheim St. Josef

Teichhausstr. 43 64287 Darmstadt

Webseite anzeigen

Alten- und Pflegeheim Maria Frieden

Ebersteinburger Str. 8a 76530 Baden-Baden

Webseite anzeigen

St. Josef - Leben und Wohnen im Alter (Spezial: Wachkoma und Langzeitbeatmete)

Klosterweg 36-38 94130 Obernzell

Webseite anzeigen

Leben und Wohnen im Alter GmbH St. Elisabeth

Marienweg 6 94086 Bad Griesbach

Webseite anzeigen

Kloster St. Barbara Gablitz Pensionisten- und Pflegeheim

Bachgasse 1-2 3003 Gablitz (Österreich)

Webseite anzeigen

FOTO © weinfranz

Marienheim Gablitz Pensionisten- und Pflegeheim

Hauersteigstr. 51 3003 Gablitz (Österreich)

Webseite anzeigen

Bildung

Haus St. Marien gemeinnützige GmbH

Badstraße 88 92318 Neumarkt i.d. Oberpfalz

Webseite anzeigen

Bildungszentrum Kenyongasse - Mater Salvatoris

Kenyongasse 4-12 1070 Wien (Österreich)

Webseite anzeigen

Bildungszentrum Gleiß

Waidhofnerstr. 22 3332 Gleiß-Sonntagberg (Österreich)

Webseite anzeigen

Berufsfachschule für Krankenpflege am St. Theresien-Krankenhaus

Mommsenstraße 24 90491 Nürnberg

Webseite anzeigen

CBG Christliches Bildungszentrum für Gesundheitsberufe in Mittelhessen

Weißenburgring 7 35415 Pohlheim-Garbenteich

Webseite anzeigen

TGE-Akademie im Kloster St. Josef

Wildbad 1 92318 Neumarkt i.d. Oberpfalz

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Externe Medien

Externe Medien-Cookies erlauben das Laden von Medieninhalten aus externen Quellen. Sie können auch während des Besuchs der Webseite aktiviert werden, wenn Sie auf blockierte Medieninhalte stoßen.

Cookie-Informationen

Statistiken

Statistik-Cookies erlauben das Erfassen anonymer Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen. Sie helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis und unsere Inhalte zu verbessern.

Cookie-Informationen