Diabetes und Erkrankungen der hormonbildenden Organe

Die Medizinische Klinik behandelt Patienten mit Diabetes mellitus Typ I und Typ II. Für Patienten mit Diabetes mellitus Typ II steht ein individuelles, gerade auf ältere Menschen abgestimmtes Schulungsprogramm zur Verfügung, das von unserem Diabetesteam begleitet wird.

Es werden neben der oralen sowohl die konventionelle als auch die intensivierte konventionelle Insulintherapie angeboten. Auch für die Betreuung von Patienten mit diabetischen Spätkomplikationen, wie dem diabetischen Fußsyndrom, ist gesorgt.

Patienten mit diabetischer Nephropathie können in Kooperation mit dem Dialysezentrum Nürnberg behandelt werden.

Prof. Dr. med.
Dieter Ropers
Chefarzt und Ärztlicher Direktor
Facharzt für Innere Medizin Zusatzbezeichnung "Kardiologie"
Allgemeine Sprech­stunden­/Krankenhaus­leitung
Dr. med.
Werner Kraupa
Chefarzt
Facharzt für Innere Medizin Teilgebietsbezeichnung "Gastroenterologie"
Refluxzentrum
Sekretariat
TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X